Ausstellungen in der Galerie Hennwack

In unserer noch jungen Geschichte haben wir bereits zahlreiche Ausstellungen organisiert.

Das Themenspektrum reicht dabei beispielsweise von Malern des Realistischen Expressionismus über den Schwerpunkt jüdische Kunst bis hin zu Berliner Künstlern. Hier erfahren Sie mehr über kommende Termine, die KünstlerInnen und die Historie unserer Ausstellungen!

Aktuelle Ausstellung

Ausstellung
A.  Paul Weber
Satirische Graphik

ab Dienstag, den 19. Juli 2022

A. Paul Weber (1893 - 1980) war ein meisterlicher satirischer Zeichner und Grafiker. Erste Erfahrungen machte er als Lithograph bei der Jugendbewegung der Wandervögel. Im Ersten Weltkrieg diente er als Zeichner. In den 20er Jahren wurde er nationalkonservativ. Bis zum Verbot im Jahr 1934 leitete er mit Ernst Niekisch den Widerstands-Verlag. Nach 1945 lebte Weber in Großschretstaken bei Mölln; dort hatte er seine Werkstatt und gab den Kritischen Kalender heraus. Seine gesellschaftskritischen Lithographien wie "Das Gerücht" oder "Unter uns," die Serien wie "Reineke Fuchs" und "Die Schachspieler" wurden in der linken Szene der 60er Jahre hoch geschätzt. 

Die Galerie Hennwack präsentiert 28 signierte Arbeiten. 

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Presseanfragen: hennwack@gmx.com oder 030 / 516 55 109

Vergangene Ausstellungen

Ausstellung
Bildermenschen
Porträts
Selbstbildnisse
Menschendarstellungen

4. März bis 3. Juni 2022

Gemälde und Graphik von Ludwig Meidner, Sigurd Wendland, Eugene Spiro,
Lilia Busse, Hans Meid, Hermann Mühlen, Hans Blum, Erich Grandeit, Kurt
Lauber, Robert Pudlich, Bele Bachem, Eduard Bargheer, Uwe Bremer, Hanna
Nagel, Else Meidner u.a.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Presseanfragen: hennwack@gmx.com oder 030 / 516 55 109

Ausstellung
Frieden
Fortschritt
Finsternis
Gemälde und Grafik aus der DDR.

2. November 2021 – 26. Januar 2022

Neben staatsnaher Kunst (Darstellung von Arbeitern, Bauten des Sozialismus etc.) werden auch Bilder ausgestellt, die Experimentierlust zeigen, auch Privatheit und Stillleben darstellen.

Der DDR-Kritiker Lothar Lang beklagte einerseits epigonales Streben nach Perfektion, aber auch mangelndes technisches Können – die Künstler sollten irgendwie in der Schwebe bleiben. Manche Maler wurden getadelt, weil ihre Arbeiter auf den Bildern nicht glücklich genug aussahen.

Ausstellung
Pat Noser & Franziska Ewald
Schweiz

04. September - 31. Oktober 2021

Feierliche Eröffnung am Freitag, den 3.9. um 18 Uhr in unserer Galerie. Wir würden uns über Ihren Besuch freuen!

zum Auftritt von Pat Noser

zum Auftritt von Franziska Ewald

7 malen Uckermark
Pleinairmalerei in Groß Dölln.

19. Juni 2021 21. August 2021

Mit: Pat Noser (Biel / Schweiz), Sibylle Bross (Stuttgart), Vessela Posner (Berlin), Matvey Slavin (Kopenhagen), Bobo Neumüller (Templin), Matthias Schilling (Templin), Sigurd Wendland (Berlin)

Guillermo Aguilar-Huerta
Retrospectiva

26.März bis 29.Mai 2021

Guillermo Aguilar-Huertas Arbeiten sind von mexikanischen und universellen Mustern explodierender Farbenvielfalt geprägt und grenzenlos, können sich verändern und wachsen und spiegeln so das Leben in seiner Vielfalt und Dynamik.

Ab dem 26. März 2021 in der Galerie Hennwack.

zur Website des Künstlers

Vernissage am Freitag, den 26.03.21 um 18 Uhr in unserer Galerie.

Ausgewähltes aus unserer Sammlung

22.12.2020-25.03.2021

Ein vielfältiger Überblick über unsere Sammlung - mit zahlreichen Gemälden, Graphiken und Karten. Einige Künstler:innen haben auch direkten Bezug zu Berlin-Steglitz. Wie meinte ein Kunde passend: "Als wäre man in einem Museum, in dem man die Bilder kaufen kann..."

 

Sigurd Wendland - Tierbilder

01.10.-31.12.2020

Vernissage am 30.09. um 18 Uhr und Ausstellung ab Donnerstag, den 1. Oktober 2020 in der Galerie Hennwack.

zum Ausstellungskatalog

zur Website des Künstlers

11.06. bis 30.09
2020

Jüdische Kunst - Jüdische Künstler

Meidner, Spiro, Struck, Steinhardt, Brauer, Kaplan, Lesser  u.a.

 

11.6 bis 30.9.2020

 

14.02. bis 31.05.
2020

Kurt Lauber

Expressiver Realist

Gemälde und Aquarelle

14.2. bis 31.5.2020

Außerdem...

...setzen wir neben den Ausstellungen Akzente auf ausgewählte Künstlerinnen und Künstler in unserem Schaufenster!

Logo

© Galerie Hennwack 2021. Alle Rechte vorbehalten.